Autogenes Training im praxis-info.ch
Autogenes Training, AT, Progressive Muskelentspannung, Stressregulation, Funktionelle Entspannung
praxis-info.ch .

Stressprävention und -bewältigung
Entspannungs-Therapien:
Autogenes Training
Progressive Muskelentspannung
Funktionelle Entspannung
Elph-Therapie
Stressregulation mit Herzarbeit
und weitere Methoden

 


Praxis-Verzeichnis
nach Postleitzahlen

Schweiz und Deutschland
 


3000

- Maria Held Bielert 3210 Kerzers, dipl. Atemtherapeutin nach Prof. Ilse Middendorf. Über den Atem können körperlich-vegetative Prozesse ins Gleichgewicht gebracht und seelische Ressourcen entfaltet werden.

- Catherine Jäggi 3322 Urtenen-Schönbühl, Praxis für klinische Hypnosetherapie: Dipl. Hypnosetherapeutin, Hypnoanalytikerin, dipl. Mental-Trainerin und -Beraterin, systemische Aufstellungen.

- - Heidi Weichhart 3360 Herzogenbuchsee, Dipl. Hypnosetherapeutin HS und Dipl. Trainerin für AutogenesTraining. Ich unterstütze Menschen mit Autogenem Training bei vegetativen Störungen, Schlafstörungen, bei hohem Blutdruck, Schmerzen oder bei Ängsten und Phobien. Lernen Sie Autogenes Training.
- Jessica Buman, 3953 Leuk Stadt, Sozialpädagogin (Bachelor of Arts) von sensibler Wesensart, mit ausgeprägtem Gespür für die Dynamik zwischenmenschlicher Systeme. Beratung für Menschen in schwierigen (Lebens-)Situationen per Skype, Telefon oder WhatsApp.


4000
- Eduard Fuchs, Dr. phil, 4000 Basel und 4104 Oberwil, dipl. Yogalehrer, Ayurved. Ernährungsberatung, lösungsorientierte Beratung, Autogenes Training, Hypnose-Therapie, Private Coaching und Supervision.

- Eduard Fuchs, Dr. phil, 4104 Oberwil und 4000 Basel, dipl. Yogalehrer, Ayurved. Ernährungsberatung, lösungsorientierte Beratung, Autogenes Training, Hypnose-Therapie, Private Coaching und Supervision.

- Matthias Kunz 4123 Allschwil. Lernen Sie sich mit Hilfe der Entspannungstechnik "Autogenes Training" richtig zu entspannen und begegnen Sie so den hektischen Alltag mit einem Lächeln. Astrologische Beratung.
- Kerstin Kreuzer, Praxis für therapeutische Massagen, 4125 Riehen. Autgenes Training, Kinesiologie, Wirbelsäulentherapie und Moxibustion.
- Suzanne Hartmann 4132 Muttenz, Praktische Psychologin. Stresserscheinungen, Single-Lebensgestaltung, Frühpensionierung, Emotionale Störungen gegenüber dem Computer. Autogenes Training. Psychologische Beratung.
- Mira Kym 4313 Möhlin, Dipl. Lehrerin für Autogenes Training. Autogenes- & Mentaltraining, katathymes Bilderleben, Hot-Stone Massage, Rücken-/Nacken-Massage, nach tibetischer Heilkunst, Bach-Blüten.


5000

- Sandra Jörg-Flury 5037 Muhen, Naturheilpraktikerin TEN, dipl. prakt. Psychologin, Psychologische Beratung und Begleitung, Somatic Expierencing, Trauma-Heilung, Körperarbeit, Tibetische  Massage, energetische Behandlung, Autogenes Training, Hypnose, Bachblütentherapie. Kurse und Seminar. Mitglied NVS und EMR.



- Esther Häusermann-Christen 5600 Lenzburg, Shiatsu SGS, dipl. Lehrerin für Autogenes Training, Autogenes Training für Kinder und Erwachsene.




6000

- Rea Salzmann 6003 Luzern, Psychodynamische Körper- und Atemtherapeutin LIKA. Körperzentrierte Psychologische Beratung IKP. Durch Körper- und Atemtherapie, Fussreflexzonen und Energiearbeit zu mehr Lebens-Energie und Kraft für Körper, Seele und Beziehungen.

- Renata Stalder 6003 LUZERN, Shiatsu, KomplementärTherapeutin mit eidgenössischem Diplom. >>> eigene Webseite >>> Webseite EMR

- Lore Isolde Köhler 6020 Emmenbrücke, Diplom-Psychologin, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, Psychotherapeutische Praxis.
- Karl Bürgi-Meyer, Dr.phil. 6030 Ebikon, Psychotherapeut SPV/VPZ. Psychotherapeutische Praxis direkt am Rotsee bei Luzern. Paartherapie, Einzeltherapie, Lösungsorientierte Therapie, Beratung, Supervision.

- Brigitte Fux-Meyer 6030 Ebikon, dipl. psychologische Beraterin SGPH, dipl. Lehrerin für Autogenes Training SAT, dipl. Hypnose-Therapeutin DGHT, Autogenes und Mentales Training. Einzel-, Paar-, Gruppen- und Firmenkurse, Lebensberatung, Gesundheitsberatung, Hypnose-Therapie, Entspannungsmassage.

- Barbara Müller-Kütt 6210 Sursee, Praxis für Hypnosetherapie. Seriös und professionell: Hypnose, Autogenes Training, Coaching, Stressbewältigung. Anerkannt vom Verband erfahrungstherapeutische Hypnose Schweiz. Hilfe bei Ängsten, Schmerzen, Essstörungen, sexuellen Problemen, Stress, Unsicherheit.

- Petra Schneider 6210 Sursee. Praxis für lösungsorientierte psychologische Beratung, Körperarbeit und Coaching. Kompetente Hilfe bei Beziehungsproblemen, Aengsten, Burn-out, Entscheidungsfindungen, Verspannungen, Rückenproblemen und anderem.

- Anita-Miguela Bucher 6343 Rotkreuz, ELPH-Coach / ELPH-Lehrerin. Praxis für ELPH-Coaching, ELPH-Therapie zur selbstbestimmten Lebensgestaltung und Mhaádeii-Lebensschule-Ausbildung. Es ist der Weg des Herzens und des inneren Wachstums zu Lebenssinn und Ausgeglichenheit.

7000

- Daniela S. Schlegel 7000 Chur, Hypnosetherapie, Autogenes Training, NLP, Wingwave, Biofeedback, Herzratenvariabilität, Timeline. Schwerpunkte: Ängste, Schlafstörungen, belastende Alltagssituationen, stressbedingte Störungen, BurnOut, Persönlichkeits- und Leistungscoaching.

- Nina Bernhardsgrütter 7130 Ilanz, zert. MET-Therapeutin®, dipl. Körpertherapeutin. energetische Psychologie: Atempausentechnik nach Hinrichsen, innere Bilderreise, MET nach Franke®, Klassische Körpermassage, spezifische Rückenmassage, Fussreflexzonenmassage, Lymphdrainage, Ohrkerzentherapie, Meditationsgruppen, Übungsgruppen für energetisch-psychologische Techniken. Energetische Psychologie, findet Anwendung bei verschiedensten Blockaden und Beschwerden.

8000


- Horst Kraemer 8001 Zürich, h4f AG, health 4 future. Systemisch-integratives Coaching und Beratung. Kurzzeit-Intervention. Neuroimagination. Coaching bei Belastungen, Stress und Burnout. Karriere Coaching, Seminare zur Persönlichkeitsbildung mit dem Schwerpunkt Leistungserhaltung und Erfolgssteigerung bei Belastung und Stress. Supervision, Paarberatung, Familienberatung.

- Monika Bassi Custer 8004 Zürich, Atemtherapie IKP, Psychologische Beratung IKP, Klangmassage n. P. Hess, Eutonie, Mentaltraining,  Stressregulation mit Herzarbeit, Beckenbodentraining.

- Gabriela Eberhard 8004 Zürich, Psychologische Beratung und Begleitung, Stress, Erschöpfung, Burnout, Konflikt- Krisenbewältigung, Trauerbegleitung, Reiki, EFT, Psychosomatik, Gesprächstherapie, Gestalttherapie, Autogenes Training, Matrix-Transformation (2-Punkte Methode).


- Brigitte Brun-Fässler8006 Zürich. Eidg. dipl. Beraterin im psychosozialen Bereich HFP, Dipl. Beraterin pca, Certif. Palmtherapist® IPTA; Zertif. Hypnotherapeutin IEK. Psychologische Beratung; Palmtherapy® bei Ängsten, Phobien, Trennung, Trauer, Traumata, Blockaden; Hypnosetherapie; Bewerbungscoaching; Handanalysen; Psychische Erkrankung und Arbeitswelt; Seminare; Mitglied SGfB, pca.acp, PCE Europe; ASCA anerkannt.

- Christian Hablützel, 8038 Zürich, Dipl. Atemtherapeut, Therapeut für analytische Hypnose GTH, Körperzentrierter Psychologischer Berater IKP, Seminarleiter für Autogenes Training.
- Verena Bürkler 8055 Zürich, Atelier Espri - das Atelier zur Entspannung von Körper und Geist. Autogenes Training, Fussreflexzonen-Therapie
-- Thomas Sprandel 8057 Zürich. Begleitung auf Ihrem Weg zu sich selbst! - Psychologische Beratung, Job-Coaching, Stressmanagement. Einzel-Setting. Körperzentrierter Psychologischer Berater IKP (i.A.)
- Mario Marques 8400 Winterthur, Fachpsychologe für Psychotherapie FSP / lic. phil., Abklärung, Beratung und Psychotherapie, insbesondere bei Partnerschaftsproblemen, Depressionen, Angsterkrankungen, Zwangsstörungen, Essstörungen, Suchtproblemen, Traumatisierungen, sozialen Ängsten, chronischen Schmerzen.
- Carla Weber 8405 Winterthur, Musiktherapeutin SFMT, Praxis für Musiktherapie: Klang-Rhythmus-Melodie als Ausdrucksform, für Kinder, Erwachsene und Jugendliche. Spielen-Improvisieren-Experimentieren, Hören-Entspannen-Reisen-Erleben.

- Sibyl Kamm 8610 Uster, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, Personenzentrierte - und Gestaltungstherapie. Einzel- und Paartherapie, Erziehungsberatung. Therapeutische Gespräche, Traumarbeit, Focusing, Malen, Entspannung. www.sibyl-kamm.ch, Tel. 044 941 64 22

Atelier für Lebensgestaltung: Psychotherapie, Entspannung, Kreativität.

- Claudia Manzini-Egger 8708 Männedorf. Integrative tiefenpsychologische Therapie in Hypnose GTH und Autogenes Training. Einzel- oder Gruppensitzungen. Vorstandsmitglied der GTH Schweiz.

- Mental Power® 8800 Thalwil. Die Mental Power®-Methode ist eine Form des Mentaltrainings, welches die erfolgreichsten Elemente mentaler Techniken wie Autogenes Training, Meditation, Visualisierung, Neuro-Linguistischem-Programmieren (NLP) und Hypnose in sich vereint und mit neuesten Erkenntnissen aus Gehirnforschung, Psychologie und Quantenphysik ergänzt.


9000

- Theres Käser 9056 Gais AR , Dipl.Therapeutin für klinische Hypnose und Autogenes Training, Lebensberatung, Reiki und Ganzheitliche Gesundheitsberatung.


- Theres Looser-Hürlimann 9524 Zuzwil, Integrative Gestalttherapeutin. Praxis für psychologische Beratung, Krisenintervention und Coaching.





Deutschland

- Annette Mosig 13158 Berlin, Heilpraktikerin, Krankenschwester. Akupunktur, Kräuter, Autogenes Training, Fußreflexzonenbehandlung.
- Stefan Plath 14612 Falkensee. Privatpraxis in Falkensee bei Berlin für Autogenes Training, Mentale Entspannung, Tiefenentspannung, Streßbewältigung, Suggestionstherapie, Meditation, Gesprächstherapie, Coaching für Führungskräfte.
- Bernhard Baumann 53335 Meckenheim, Praxis für Lebensberatung, Mentaltraining, Bachblütentherapie, Autogenes Training und Rückführungen

- Heide Meister 80809 München, Psychotherapie (HPG), NLP-Therapeutin, Hypnotherapie bei Ängsten, Süchten (Raucherentwöhnung), Ess-Störungen und Depressionen in München und auf Teneriffa.


- Schweizerische Gesellschaft für therapeutische Hypnose und Hypnoseforschung

Autogenes Training ist eine von J.H.Schultz entwickelte Methode der "konzentrativen Selbstentspannung". Durch stufenweise erlernbare autosuggestive Uebungen lassen sich Muskelspannung, Puls, Atem und Hautdurchblutung positiv beeinflussen, was eine allgemeine körperliche und psychische Entspannung bewirkt, die als Basis für Selbstregulation und Selbstheilung dient. Autogenes Training ist besonders angezeigt bei Verkrampfungen aller Art sowie inneren wie äusseren Spannungen, bei Schlafstörungen, Nervosität usw.

Autogenes Training ist eine Methode, die von den Ratsuchenden erlernt und dann jederzeit selber für sich angewendet werden kann.




- Autogenes Training
- Entspannung

Die Unterstufe des Autogenen Trainings:

Sie besteht aus sieben Übungen, die nacheinander durch Autosuggestion Ruhe, Schwere und Wärme in den Körper bringen, Puls und Atmung beruhigen und Kühle der Stirn hervorrufen.

Ruhe-Übung
versetzt den Körper und Geist in einen allgemeinen Ruhezustand und hilft, sich auf die weiteren Uebungen vorzubereiten. Geeignete Formeln: „Ich bin ganz ruhig. Die Gedanken kommen und gehen.“
Schwere-Übung
löst ein Schweregefühl durch Muskelentspannung aus: „Die Arme und Beine sind schwer.“
Wärme-Übung
erhöht die Durchblutung und führt zu einem Wärmegefühl: „Die Arme und Beine sind warm.“
Atem-Übung
vertieft durch ruhiges Ein- und Ausatmendie die Entspannung: „Die Atmung geht ruhig und gleichmäßig.“, oder: „Es atmet mich.“
Herz-Übung
beruhigt den Körüer durch Konzentration auf den Herzschlag: „Das Herz schlägt ruhig und gelassen.“
Sonnengeflechts-Übung
vertierft die Entspannung durch Konzentration auf den Solarplexus noch weiter: „Das Sonnengeflecht ist strömend warm.“
Kopf-Übung
dient dem Wachbleiben und dem klaren Bewusstsein: „Der Kopf ist klar, die Stirn ist kühl.“

J.H.Schultz

Progressive Muskelentspannung, progressive Muskelrelaxation (PMR)
Jacobsen Entspannungstraining


Grundlage dieser von E. Jacobson (1885-1976) entwickelten Methode ist die Kontrastwahrnehmung von angespannten bzw. entspannten Muskeln. Therapieziel ist eine frühzeitige Wahrnehmung von muskulären Spannungszuständen und deren aktive Verminderung.
Systematisch uund schrittweise werden verschiedene Muskelgruppen miteinbezogen. Mit zunehmender Übung kommt es zu einem tiefen Entspannungseffekt.

Stressregulationstraining

Das Stressregulationstraining ist ein individuell auf den Einzelnen zugeschnittenes Programm, das die Stressoren aufdeckt und Möglichkeiten erarbeitet um den Energiehaushalt wiederherzustellen und dadurch Wohlbefinden zu ermöglichen. Es führt den Klienten mittels verschiedenster Techniken wieder zu einem Bewusstsein des eigenen Körpers. Zeitmanagement, Ernährung, Bewegung, Wertvorstellungen, Beziehungen in Partnerschaft, Familie und Beruf werden ebenso miteinbezogen wie auch spezielle Stressoren jedes Einzelnen. Das Tempo und Ausmass der Bereitschaft des Klienten zur Veränderung wird akzeptiert – alles Radikale kann wieder Stress erzeugen. (Daniela Ronalter, 8037 Zürich)

Funktionelle Entspannung nach Marianne Fuchs

Der Therapeut oder die Therapeutin gibt Handlungsanweisungen (Spielregeln), die nicht an ein festes Programm gebunden sind, sondern den Klienten zur Selbstendeckung anregen sollen. Er lernt sich zu entdecken und zu erspüren und Körpererfahrungen auch auf psychischer Ebene wirken zu lassen. Dadurch, dass durch differenziertere Selbstwahrnehmung auch frühkindliche Erfahrungen wieder ins Bewusstsein gebracht werden können, gehört die Funktionelle Entspannung zu den tiefenpsychologisch körperorientierten Methoden. Aufbauend auf der Grundlage der Gestaltkreistheorie von Viktor v. Weizsäcker wurde die Methode in den 1940er und 1950er Jahren von Marianne Fuchs (geb. 1908) entwickelt.


- Autogenes Training
- Progressive Muskelentspannung
- Funktionelle Entspannung